Mit dem Playmobil Krankenhaus die Welt der Ärzte entdecken

Das Spielen mit dem Playmobil Krankenhaus, seinen umfangreichen Details und Figuren lässt Kinder die Klinikwelt spielerisch entdecken und animiert zu munteren Rollenspielen aller Art. Beleuchtete Elemente im OP-Saal, ein Bettenaufzug und voll ausgestattete Behandlungsräume bieten Platz für unzählige Spielszenarien. Die Beschäftigung mit dem Thema Krankheit und Krankenhaus im Spiel nimmt Kindern so die Scheu und Angst vor dieser fremden Umgebung.

Das Wichtigste in Kürze

  • Kliniksituationen aller Art lassen sich detailgetreu nachspielen.
  • Umfangreiches Zubehör wie Krankenwagen und spezielle Klinikräume bieten Inspiration für umfangreiche Spielszenarien zu verschiedenen Themen.
  • Rollenspiele spielen in der kindlichen Entwicklung von Fantasie, Sozialverhalten und Einfühlungsvermögen eine sehr wichtige Rolle.
  • Das Rollenspiel mit dem Playmobil Krankenhaus kann hilfreich bei der spielerischen Vorbereitung eines Kindes auf eine eigene Krankenhaus-Situation wie zum Beispiel eine Operation oder die Geburt eines Geschwisterkindes.

Aus welchen Elementen besteht das Krankenhaus?

Das Playmobil Krankenhaus besteht aus einem OP-Saal, einem Aufzug, mit dem die kleinen Spielzeugpatienten in ihr Zimmer gefahren werden können, ein Patientenzimmer mit Badezimmer und einem voll ausgestatteten Wartebereich. Die Einrichtung der einzelnen Bereiche besticht durch viele kleine Details wie zum Beispiel die beleuchteten Tafeln und Lampen im Operationssaal, den funktionsfähigen Aufzug und das voll eingerichtete Krankenzimmer, das Platz für zwei Patienten bietet und der Getränkeautomat und die Kaffeemaschine im Wartebereich. Mit dabei sind vier Figuren, zwei Ärzte und zwei Patienten. Diese lassen sich natürlich noch unbegrenzt mit anderen Figuren aus dem Sortiment von Playmobil ergänzen. Darüber hinaus kann man das Krankenhaus optional erweitern. Zum Beispiel bieten weitere Etagen neuen Platz für Behandlungsräume wie eine Computer-Tomographie oder einen Augenarzt und ein Hubschrauberlandeplatz dient als Station für den ebenfalls erhältlichen Rettungshelikopter. Eine ganze Garage voll Fahrzeuge wie Rettungswagen, -motorrad, -quad und Einsatzwagen machen die Krankenhauswelt komplett.

Angebot
PLAYMOBIL City Life 70190 Großes Krankenhaus mit Einrichtung, Ab 4 Jahren
  • Spielspaß für kleine Patienten: PLAYMOBIL Großes Krankenhaus mit Einrichtung, Zubehör sowie...
  • Operationssaal, Kranken- und Wartebereich, Aufzug, Getränkeautomat und OP-Lampe beweglich, Monitor...
  • Spielfiguren-Set für Kinder ab 4 Jahren: Optimal für Kinderhände durch altersgerechte Größe und...

Rollenspiele: Wichtig für die Kindes-Entwicklung

Wenn Kinder mit dem Playmobil Krankenhaus ganz in die spannende Klinikwelt abtauchen, tauchen sie dabei in die ihnen noch unbekannte Welt der Erwachsenen ein. Sie schlüpfen in die Rollen von Patienten, Ärzten und Pflegern und spielen ganz unterschiedliche Geschichten und Emotionen nach. Hier wird bereits ein wichtiger Grundstein für ihr Sozialverhalten gelegt: Sie lernen, sich in andere Personen hineinzuversetzen und Mitgefühl für andere Personen zu empfinden. Darüber hinaus regt das Playmobil Krankenhaus die Fantasie der Kinder an und lässt mit jedem Spiel neue Geschichten rund um den Klinikalltag entstehen.

Die eigene Angst vor Spritze und Arzt spielerisch entdecken und überwinden

Ein Aufenthalt im Krankenhaus ist für ein Kind oft mit Unsicherheit und Angst verbunden. Ort und Personen sind meist fremd, bei Untersuchungen und Operationen können Eltern nicht immer mit dabei sein. Wenn ein Kind einen Krankenhausaufenthalt oder einen Arztbesuch vorab schon einmal spielerisch erleben kann, kann es ihm dabei helfen eventuelle Unsicherheiten abzubauen. Auch im Anschluss an solche Situationen kann das Spiel mit dem Playmobil Krankenhaus dabei unterstützen, eigene Erlebnisse im Krankenhaus zu verarbeiten.

Letzte Aktualisierung am 24.11.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API | Der Preis ist möglicherweise inzwischen geändert worden und auf dieser Seite nicht mehr aktuell


ähnliche Beiträge