Lego Harry Potter

Harry Potter ist eine der größten Erzählungen unserer Zeit. Dies liegt nicht nur an der bewegenden Geschichte um den jungen Zauberer Harry Potter und seine Abenteuer im Kampf gegen den dunklen Zauberer Voldemort, sondern auch an dem Setting der Buch- bzw. Filmreihe. Dieses Setting hat nicht ohne Grund die Herzen vieler Fans bewegt, wurden sie doch mit Harry Potter sprichwörtlich groß.Viele möchten dieses Gefühl nun auch an ihre Kinder in der Lego-Variante weitergeben.

Das Wichtigste über Lego Harry Potter in Kürze

  • Existiert in zahlreichen Sets und Varianten
  • Fast alle wichtigen Szenen / Orte aus dem Universum von Harry Potter werden abgedeckt
  • Figuren können bei Lego einzeln dazu erworben werden
  • Sets lassen sich beliebig kombinieren und erweitern
  • Die einzelnen Sets werden ständig um neue Zusätze erweitert, sodass immer nachgekauft werden kann auf Wunsch
  • Lego Harry Potter erlaubt es komplexe, eigene Geschichten im Harry Potter Universum nachzuspielen

Warum sollte ich Lego Harry Potter für mein Kind kaufen?

Lego ist schon seit langem dafür bekannt eines der komplexesten und anspruchsvollen, aber zugleich auch lohnenswerten Spielzeuge für Kinder zu sein. Dies liegt an der grenzenlosen Anwendbarkeit der Legosteine. Legosteine können frei kombiniert und immer neu rekombiniert werden, um erstaunliche Ergebnisse zu erzielen, die Kindern große Freiräume lassen.
Nicht nur die Anpassbarkeit ist deutlicher Vorteil der Legosteine gegenüber Konkurrenten wie Bricks oder Playmobil, sondern auch ein Alleinstellungsmerkmal, was Spielsachen gesamt betrifft. Ein Indikator dafür ist auch die enorme Popularität von Minecraft, welches eine Art Lego für den PC darstellt. Dennoch bleibt die Frage, wieso Lego Harry Potter und kein Star Wars oder Herr der Ringe, sind dies doch Fantasy-Universen, welche ähnliche Abenteuer ermöglichen.
Diese Frage können wohl am besten sogenannte „Potterheads“ beantworten, also Menschen, die sich exzessiv im Universum rund um die „Wizarding World“ auskennen, zu der in jüngster Zeit auch die Reihe um die „Fantastischen Tierwesen und wo sie zu finden sind“ gehört. Dafür muss tatsächlich etwas ausgeholt werden, dringt aber näher zum Kern des Pudels vor, so wird deutlich, dass die enge Anbindung der „Magischen Welt“ an unsere reguläre Gesellschaft die besondere Note bildet und die Rolle des Protagonisten in dieser.
Die Gesellschaft in Harry Potter ist sehr egalitär aufgebaut – selbstverständlich gibt es böse und gute Zauberer, aber sie leben ganz normal zusammen, so wie jede reguläre Familie auch, was am Beispiel der Weasleys deutlich wird. Dadurch, dass es keine übergeordnete Macht, wie die namensgebende „Macht“ in Star Wars oder übernatürliche Mächte, wie in dem Herrn der Ringe gibt, kann potenziell jeder eine ganz eigene Geschichte erleben und dort alle Möglichkeiten nutzen, die die „Wizarding World“ ihm bereitstellt.

Harry Potter Lego ist kinderfreundlich und modular

Geschichten entstehen immer zuerst im Kopf und gerade Kindern sind bei Fantastereien keine echten Grenzen gesetzt. Diese werden nur die eigene Einbildungskraft limitiert. Gleichgültig, ob die Kinder das Verlangen empfinden nun die Abenteuer aus den Büchern oder Filmen nachzuspielen, sie haben die Möglichkeit dazu. Ebenso einfach werden selbsterdachte Erzählungen Wirklichkeit in einer modularen, also stets anpassbaren Umgebung. Aus einem Shop kann schnell eine Spinnenhöhle werden und aus einem Schloss ein Kerker von Voldemort oder seinen Schergen.
Die Erweiterungen verbessern zudem die Vielfalt. Jedes weitere Set ermöglicht Kindern noch kreativer zu werden und immer größer und komplexere Geschichten zu entwickeln. Lego kann zudem auch, wenn Kinder kein Interesse mehr daran haben, als Zierde genutzt werden. Gerade die Hogwarts Sets stellen auch optisch auf dem Schrank einen echten Blickfang dar, der nur alle paar Wochen entstaubt werden muss.
Kinderfreundlich ist diese Lego Serie zudem, weil die einzelnen Teile so gut miteinander kompatibel sind, es müssen keine größeren Anstrengungen unternommen werden, um Ritter und Sternenkrieger zu vereinen. Jedes Legomännchen kann komplett neu erschaffen und rekombiniert werden, auch wenn Kinder Abenteuer mit ihrem eigenem Avatar erleben möchten. Und Eltern, die Wert auf eine besonders gewaltfreie Erziehung legen, werden feststellen, dass in der „Wizarding World“ moderne Schusswaffen keine Rolle spielen.

Wo kann man Lego Harry Potter kaufen?

Es gibt sehr viele verschiedene Möglichkeiten an Lego Harry Potter Sets zu gelangen. Dazu gehört in erster Linie der nächste Legostore. Dort gibt es nicht nur die größte Auswahl an Lego-Produkten, sondern auch oftmals Einzelmodelle zu kaufen, die einem fehlen. Solche Einzelmodelle lassen sich nicht bei Amazon oder Spielzeugfachgeschäften erwerben, weswegen der Besuch eines Legoshops auch für Kinder einen besonderen Stellenwert einnehmen kann.
Wer keinen solchen in der Nähe hat, der ist auch mit regulären Spielzeugfachgeschäften gut bedient. Diese führen meistens Lego Sets aus den größeren Reihen, wozu Lego Harry Potter zählt. Im Moment hat diese Reihe auch durch die neuen Filme rund um die „fantastischen Tierwesen“ einen deutlichen Aufschwung erhalten. Gerade Kinder, die gerne mit einzigartigen Tieren spielen, können dort ein ganzes Bestiarium an unterschiedlichen Kreaturen finden.
Eine weitere Möglichkeit ist der Kauf über Online-Shops wie Amazon und Co. Dort finden sich bisweilen auch gute Rabatte oder sonstige Angebote, durch die hohe Ersparnisse möglich sind, denn die meisten größeren Lego-Sets kosten um die 100 Euro. Es sind aber auch nicht höhere Kosten bis zu 500 Euro sehr gut möglich. Auf der anderen Seite gibt es jedoch auch unzählige kleinere Angebote mit Sets zwischen 10 und 30 Euro, die ebenfalls komplex sind und langanhaltenden Spielspaß bieten.
Aber und da sollte man ehrlich zu sich selbst sein, dass Lego nicht unbedingt die günstigste Art von Spielzeug ist und man um aufregende Geschichten erzählen zu können durchaus eine ganze Menge an verschiedenen Figuren benötigt, die unterschiedliche Rollen ausspielen und Lego Harry Potter spielt diesbezüglich keine Ausnahme. Vielmehr braucht man hierfür mehr Figuren, um die Geschichte aus den Filmen und Büchern nachzustellen, die ein komplexes Charaktergefüge aufweisen.

Angebot
LEGO 75954 Harry Potter Die große Halle von Hogwarts, Geschenksidee für Zauberwelt-Fans, Bauset für Kinder
  • Die große Halle ist mit Tischen, Lehrertisch mit Stühlen, Kamin, 2 doppelseitigen Hausbannern und...
  • Der vierstöckige Turm verfügt im Erdgeschoss über eine bewegliche Wendeltreppe, ein Zaubertränke-Klassenzimmer,...
  • Drehe Quirinus Quirrells Kopf und verwandle ihn so in Lord Voldemort!

Welche Lego Harry Potter Sets gibt es zu kaufen?

Für jede neue Veröffentlichung im Franchise erscheinen neue Sets, sodass für jede Reihe im Schnitt ein bis zwei Jahre Zeit zur Vervollständigung besteht. Darüber hinaus werden in unregelmäßigen Abständen sehr teure, dafür aber komplexe Sonderserien und Sammler-Sets, wie die Winkelgasse und Gringotts veröffentlicht. Solche hochpreisigen Sets richten sich jedoch in erster Linie an erwachsene Sammler.

Erhältliche Harry Potter Lego Sets:

  • Schloss Hogwarts™
  • Winkelgasse
  • Die große Halle von Hogwarts
  • Astronomieturm auf Schloss Hogwarts
  • Der Uhrenturm
  • Hogwarts Express
  • Die peitschende Weide
  • Angriff auf den Fuchsbau
  • Der Fahrende Ritter
  • Die Befreiung von Seidenschnabel
  • Harry Potter Moments (Vier verschiedene Arten)

Bei Lego Sets ist jedoch zu beachten, dass sie nicht ewig angeboten werden, sondern auch auslaufen können. Dies bedeutet, dass die Produktion zu einem bestimmten Stichtag, meistens des Jahresendes eingestellt werden und dann nur noch die Möglichkeit durch Abverkauf oder Secondhandshop-Händler möglich ist. Um dies zu vermeiden, sollte man die jeweilige Kategorie auf der Webseite von Lego im Auge behalten oder deren Newsletter abonnieren.
Das einzigartige und größte aller Harry Potter Sets bildet dabei wohl „Schloss Hogwarts“, welche für ca. 400 Euro die Rekonstruktion des gesamten Schloss inklusive von Schlüsselszenen aus allen Büchern innerhalb der Bauern ermöglicht. Aufgrund der Größe finden dort Mini-Legofiguren Verwendung, um das Verhältnis beizubehalten, wobei vier reguläre Figuren beiliegen, die jeweiligen Hausgründer.
Ende 2020 sind viele der beliebtesten Sets ausgelaufen, dafür kamen zusätzliche Erweiterungen wie die verschiedenen Unterrichtsfächer hinzu. Aufgrund der hohen Beleibtheit und Nachfrage zu Harry Potter Produkten sollte man jedoch rechtzeitig bestellen, da diese oftmals sehr schnell ausverkauft werden und nicht in jedem Fall neu aufgelegt bzw. reproduziert werden. Solche ausverkauften Sets erreichen auf Plattformen wie Ebay gerne mal den doppelten Verkaufspreis.

Wie teuer sind Lego Harry Potter Sets?

Harry Potter Sets gibt es eigentlich in drei Preiskategorien, worunter 30, 70 und 90 Euro fallen. Zwar gibt es dazu Ausnahmen nach unten, wie nach oben, aber um Hogwarts komplett zu errichten, müssen die meisten 90 Euro Sets erworben werden. Lego Harry Potter ist also kein billiger Spaß, sondern sollte nur erworben werden, wenn das eigene Kind ein Fan der „Wizarding World“ und seiner Bewohner ist.
Um Hogwarts jedoch wirklich 1zu1 nachzubauen, hätte man mit der Veröffentlichung des ersten Filmes anfangen müssen, denn mit den aktuell erhältlichen Sets lässt sich dieses Unterfangen nicht unternehmen. Eine komplette Vervollständigung würde wohl mehrere Tausend Euro kosten – außer man hat Glück auf Secondhand-Plattformen.

Fazit

Lego Harry Potter ist nicht nur für die Generation Y, sondern auch für jüngere Kinder eine willkommen Abwechslung von den sonstigen regulären Lego-Sets und ermöglichen eine Vielzahl an möglichen Geschichten, die es alle selbst zu erschaffen bzw. nachzuerzählen gilt. Kinder können sich durch Harry Potter Lego in ihrer Kreativität frei entfalten und die entscheidenden Momente aus dem Harry Potter Franchise immer wieder neu erleben.

FAQ

Werden die ersten Lego Harry Potter Sets auch wieder irgendwann neu aufgelegt?

Diese Frage kann nur das Unternehmen Lego selbst beantworten. Es ist nicht unüblich, dass einzelne Sets, die sich sehr gut verkaufen, oftmals nach Jahren wieder für einen kurzen Zeitraum neu aufgelegt und als zweite Edition vertrieben werden.

Wann erscheinen neue Sets?

Wie kurz angedeutet, erscheinen neue Sets gewöhnlich zu einem Filmrelease regulär (Solange Lego das Lizenzrecht hält) und in unregelmäßigen Abschnitten auch als Sondersets, worunter die Winkelgasse und Schloss Hogwarts fällt. Das Erscheinen solcher Sondersets wird dabei im Legoshop direkt angekündigt – eine Newsletteranmeldung lohnt sich also.

Wie komme ich an fehlende Lego Harry Potter Figuren?

Um an fehlende Figuren zu gelangen, gibt es zwei Möglichkeiten, entweder der Kauf bei einem Sammler bzw. bei Ebay oder der Ganz zu einem Legostore, wo man auch Einzelfiguren meist zum Preis von 5 Euro (für zwei Figuren) erwerben kann.

Letzte Artikel von Doro (Alle anzeigen)

Letzte Aktualisierung am 13.02.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API | Der Preis ist möglicherweise inzwischen geändert worden und auf dieser Seite nicht mehr aktuell


ähnliche Beiträge