Halbfertige Puzzles sicher aufbewahren

Ein Puzzle fertigzustellen dauert oft mehrere Tage. Doch was kann man tun, wenn man den dafür verwendeten Tisch zwischendurch für andere Zwecke braucht?

Das Wichtigste zur Puzzle Aufbewahrung in Kürze:

  • Puzzle Aufbewahrungsmittel erlauben es, auch größere Puzzles zusammenzubauen, ohne auf die Nutzung oder Reinigung des verwendeten Arbeitsbereiches verzichten zu müssen.
  • Im Idealfall erhalten sie den erreichten Fortschritt und es wird bei der Wiederaufnahme des Spieles keine Zeit verloren.
  • Wichtig ist, dass die Maße des Aufbewahrungsmittels zumindest denen des Puzzles entsprechen.
  • Welche Lösung sich für einen Nutzer am besten eignet, hängt aber auch vom verfügbaren Platz ab.

Warum sollte man ein Puzzle im halbfertigen Zustand aufbewahren?

Größere Puzzles erfordern oft viele Stunden Arbeitszeit zu ihrer Fertigstellung. Das betrifft nicht nur Erwachsenenpuzzles mit mehreren tausend Teilen, sondern oft schon etwas schwierigere Kinderpuzzles, die ein Erwachsener zwar möglicherweise in einer Sitzung schaffen würde, für die das Kind aber noch nicht die nötige durchgehende Konzentrationsfähigkeit besitzt.
Dann muss das Puzzle oft zwischendurch abgebrochen und weggeräumt werden, weil an dem Tisch gegessen oder Hausaufgaben gemacht werden sollen. Selbst wenn das Puzzle statt auf dem Tisch auf dem Boden gelegt wird, kommt es bei mehrtägigen Bauarbeiten zu Schwierigkeiten, wenn staubgesaugt oder aufgewaschen werden soll.
Das Puzzle dann zerlegen und in die Schachtel zurücklegen zu müssen, ist frustrierend und kann dazu führen, dass das mit Begeisterung begonnene Spiel niemals fertiggestellt wird und der junge Puzzlefan die Freude an seinem Hobby verliert. Um das zu verhindern gibt es mehrere unterschiedliche Lösungen, wie ein Puzzle im halbfertigen Zustand aufbewahrt werden kann.

Aufbewahrung in der Schachtel

Kinderpuzzles mit weniger als 100 Teilen entsprechen oft in der Größe genau der Schachtel und können daher in ihr zusammengesetzt und mit ihr beiseite gestellt werden. Noch nicht verbaute Teile können dabei in einer Plastiktasche beigelegt werden, oder in den umgedrehten Deckel der Schachtel gelegt werden. Stellt man nun den Deckel auf das Unterteil der Schachtel und legt ein Tuch oder ein passendes Stück Karton darüber ist das Puzzle auch vor Staub geschützt.
Ist das Puzzle nur unwesentlich größer als die Schachtel, können die bereits zusammengesetzten Teile möglicherweise mit nur ein oder zwei kleinen Trennungen in zwei Schichten übereinander in ihr verstaut werden. Bei dieser Methode geht allerdings viel Zeit beim Übertragen in die Schachtel und beim Herausholen für das nächste Spiel verloren.

Das Puzzle auf einem Tablett oder Brett

Deshalb ist es ratsamer, ein großes Küchen- oder Knietablett zu verwenden, auf dem das Puzzle bis zur Fertigstellung verbleiben kann. Auch es kann abgedeckt werden und stellt zudem eine praktische Spielmöglichkeit im Bett für ein krankes Kind dar. Die losen Teile können einfach in der Puzzleschachtel aufbewahrt werden oder seitlich auf dem Tablett liegenbleiben.
Findet man kein Tablett in der entsprechenden Größe, kann man sich auch einfach ein Brett im richtigen Format im Baumarkt zuschneiden lassen. Bastler versehen solche Bretter auch gerne mit einem erhöhten Rand und Griffen, was den Transport und das Abdecken erleichtert und verhindert, dass Teile seitlich hinunterfallen und verloren gehen können.
Eine besonders edle Variante des Tabletts ist ein Puzzleplatteau, das über mehrere Schubladen verfügt, in denen lose Teile auch sortiert aufbewahrt werden können. Es kommt aber auch teurer als ein gewöhnliches Tablett oder Brett und ist daher nur sinnvoll, wenn es auch wirklich häufig verwendet wird.
Außerdem ist es dicker als andere Lösungsmöglichkeiten, weshalb man darauf achten sollte, dass der Arbeitsort kein zu hoher Tisch ist. Am bequemsten lassen sich Puzzleplateaus auf niedrigen Couchtischen oder auch auf dem Boden verwenden.

Eine Puzzle-Rolle mit Puzzlematte

Wer für ein großes flaches Brett, das stets waagrecht bleiben muss, keinen geeigneten Aufbewahrungsplatz hat, kann das Puzzle mittels einer Puzzlerolle platzsparend aufrollen. Dabei wird das Puzzle auf einer Matte aus weichem Material, wie Schaumstoff oder Filz gelegt und zur Aufbewahrung fest auf eine Rolle gerollt und mittels Gummibändern befestigt.
Die Rolle selbst kann aufblasbar sein, sodass sie bei Nichtbenutzung kaum Platz einnimmt. Allerdings können solche Rollen mit der Zeit undicht oder beschädigt werden und sacken dann in sich zusammen wobei das Puzzle auseinanderfällt.
Wichtig bei der Wahl einer Puzzlerolle ist, dass die Matte sowohl in der Breite als auch in der Höhe deutlich über das größte mit ihr verwendete Puzzle überstehen muss, damit es sicher verstaut werden kann. Zudem kann das Wort Puzzlematte zu Verwechslungen führen, da es auch für weiche Babypuzzles verwendet wird, auf denen das Baby nach dem Zusammensetzen sitzen und spielen kann.

Klappbare Puzzlemappen

Wer das halbfertige Puzzle lieber flach, aber senkrecht aufbewahren möchte, sollte sich für eine klappbare Puzzlemappe entscheiden. Diese praktischen Aufbewahrungsmittel haben ausklappbare Seitenflächen, die während dem Puzzeln als Auflagefläche für lose Teile genutzt werden können und danach als sichere Abdeckung über das Puzzle geklappt werden.
Oft sind klappbare Puzzlematten als Puzzlekoffer ausgeführt, die mit einem Reißverschluss verschlossen und danach an einem bequemen Griff getragen werden können. Das macht sie ideal für die Mitnahme von Puzzles auf Reisen.
Der Nachteil von klappbaren Puzzlematten ist allerdings, dass sie im geöffneten Zustand sehr viel Platz benötigen und daher in kleinen Räumen eher hinderlich als nützlich sind.

Wie kann man bereits vorsortierte Teile verstauen ohne sie wieder vermischen zu müssen?

Wer vorsortierte Teile verstauen möchte ohne sich gleich ein Puzzleplateau zuzulegen, kann sich mit mehreren kleinen Plastiktüten behelfen. Noch praktischer ist es aber meistens, sich ein Set Puzzle-Sortierboxen zuzulegen. Das sind flache Schalen, die meistens auch aufeinander gestapelt werden können und in denen die Teile sicher in getrennten Gruppen aufbewahrt und transportiert werden können.

Was ist bei der Auswahl der Puzzle-Aufbewahrungsmethode zu beachten?

Die Art der Aufbewahrungsmethode sollte zu dem verfügbaren Stauraum passen, also dazu ob das Puzzle leichter auf einer flachen Fläche, zum Beispiel unter einem Regal oder Bett, oder senkrecht, in einem Zwischenraum zwischen Kasten und Wand untergebracht werden kann. Es sollte aber auch bedacht werden, ob das Puzzle nur beiseite geräumt, oder auch transportiert werden soll.
Sehr wichtig ist aber auch die richtige Größe des Aufbewahrungsmittels. Dabei sollte man sowohl den verfügbaren Arbeitsplatz beim Legen des Puzzles, als auch den Stauraum und die Größe des Puzzles selbst berücksichtigen.
Vor allem, wenn das Aufbewahrungsmittel für ein puzzlebegeistertes Kind gekauft wird, ist es günstig es eher etwas größer zu wählen, da das Kind mit steigendem Alter und zunehmender Übung ambitionierter werden und sich immer größere und schwierigere Puzzles wünschen wird. Hat man dann die Größe exakt zu dem größten vorhandenen Puzzle passend gewählt, wird rasch auch ein neues Brett oder eine neue Puzzle-Rolle fällig.

Beispiele für Aufbewahrungsmöglichkeiten für halbfertige Puzzles

Sunshine smile Puzzlerolle

Die Sunshine smile Puzzlerolle ist ein Beispiel für eine aufblasbare Rolle. Weiße Linien auf der schwarzen Filzmatte bieten Hilfestellung dabei, das Puzzle korrekt in der Mitte der Matte zu platzieren, damit beim Zusammenrollen nichts übersteht. Sehr praktisch ist auch die beiliegende Pumpe, da einem Kind beim Aufblasen einer Puzzle-Rolle mit dem Mund durchaus auch schwindlig werden kann.

Angebot
Puzzlematte für 1500 Puzzle Teilen,Puzzle Pad,Puzzlerolle,Jigsaw Mat,Puzzle Speicher, Puzzleteppich,Puzzlematte mit...
  • PAKET INKLUSIVE: 1 x Filzmatte, 1 x aufblasbares Rohr, 1 x aufblasbare Pumpe, 3 x Gummibänder, 1 x...
  • PUZZLE ROLL MAT: Puzzle Storage Saver schwarze Filzmatte, Stichsäge bis zu 1.500 Stück, Premium-Weichfilzmatte...
  • HINWEIS: Puzzle ist nicht enthalten.

Ravensburger Roll your Puzzle

Bei der Ravensburger Roll your Puzzle Puzzlerolle wird dagegen ein Stecksystem verwendet, um die Rolle bei Nichtbenutzung platzsparender verwahren zu können. Das spart weniger Platz, verspricht aber eine längere Lebensdauer. Bei der Auswahl der richtigen Rolle, sollte man allerdings mehr auf die Maßangaben, als die von Ravensburger angegebene Teilezahl achten, da sich die Formate unterschiedlicher Puzzles mit gleicher Teilezahl unterscheiden können.

Angebot
Ravensburger Roll your Puzzle - Puzzlematte für Puzzles mit bis zu 1000 Teilen, Puzzleunterlage zum Rollen, Praktisches Zubehör...
  • Mit der Puzzlematte von Ravensburger können angefangene Puzzles in kleinen und großen Puzzle-Pausen sicher...
  • Die Puzzlematte kann direkt als Unterlage zum Puzzeln verwendet werden - beim Pausieren kann die Matte mit dem...
  • Puzzle-Zubehör in Ravensburger Qualität: Die Puzzlematte besteht aus rutschfestem Filz und garantiert, dass das...

Jaques Von London Puzzle Board tragbar faltbar

Das Jaques Von London Puzzle Board ist eine einfache klappbare Puzzlematte. Es lässt sich rasch und einfach mit einem Klettverschluss verschließen. Die Angabe ‚für alle Größen geeignet‘ ist allerdings mit Vorsicht zu genießen, da sie sich nur auf die Produkte des Herstellers selbst bezieht.

Jaques Von London Puzzlebrett | Puzzlematte 1000 Teile | Qualität Puzzlemappe Und Puzzle-Zubehör | Seit 1795
  • Puzzle Matte 1000 | Hochwertiges Puzzle Board zur sicheren und korrekten Aufbewahrung von unfertigen Puzzles. Mit...
  • Puzzlebrett 1000 Teile | diese Puzzlematte enthält alles, was Sie brauchen, um Ihr Puzzle sicher zu halten, wenn...
  • Puzzlematte 1000 teile | diese Puzzlematte kann zur Aufbewahrung von Puzzles mit bis zu 1000 Teilen verwendet...

Bits and Pieces – Puzzleplateau aus Holz

Das Bits and Pieces Puzzleplateau ist ideal für das gemeinsame Zusammenbauen von Puzzles im Wohnzimmer. Mit vier Laden aus gut verarbeitetem Holz macht es zusätzliche Sortierboxen in den meisten Fällen unnötig. Erhöhte Ränder verhindern allzu leichtes Herunterfallen von Teilen. Leider fehlen aber Griffe, die das Tragen erleichtern würden.

Bits and Pieces – Puzzleplateau aus Holz, Jumbo Größe - Ebene Arbeitsfläche mit Vier Schubladen - Puzzle-Speichersystem -...
  • Ein stabiles Speichersystem mit vier Schubladen um ihre Puzzleteile aufzubewahren.
  • Die Schubladen können einfach dem Plateau komplett entnommen werden um das Sortieren der Teile zu vereinfachen.
  • Die Arbeitsfläche ist eine Holzfaserplatte mit erhöhten Kanten entlang einer Ecke damit das Puzzle nicht...

Fazit zum Aufbewahren von Puzzles

Eine Möglichkeit, halbfertige Puzzles ohne Zerstörung beiseite zu stellen und aufzubewahren, beugt vielen Konflikten in einem Haushalt mit einem Puzzlefan vor. Dank der großen Zahl an unterschiedlichen Lösungsvarianten gibt es auch für fast jede Situation ein passendes Produkt. Gerade deshalb zahlt es sich aber auch aus, die Anschaffung genau zu überlegen und alle Möglichkeiten zu vergleichen.

Letzte Artikel von Doro (Alle anzeigen)

Letzte Aktualisierung am 15.04.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API | Der Preis ist möglicherweise inzwischen geändert worden und auf dieser Seite nicht mehr aktuell